Die "Schwabinger Krawalle". Ein Wendepunkt der polizeilichen - download pdf or read online

By Sebastian Herre

ISBN-10: 3656824320

ISBN-13: 9783656824329

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, word: 12,0, Deutsche Hochschule der Polizei , Sprache: Deutsch, summary: Eine Streife der Münchner Stadtpolizei battle es, die am Abend des 21. Juni 1962 im Münchner Vergnügungsviertel Schwabing routiniert gegen eine Gruppe junger Straßenmusiker vorging, welche die Ruhe der Anwohner störte. Dieser Einsatz eskalierte in einer Konfrontation zwischen der Polizei und den gegen polizeiliche Willkür protestierenden Schwabinger Besuchern, welche sich in ihrer Dauer und Schwere so gar nicht in das heitere und unbeschwerte Klima in München der 1960er Jahre einfügen mochte: Die warmen Sommernächte in Schwabing waren von jenem Zwischenfall an bis zum 25. Juni 1962 geprägt von schweren Ausschreitungen, die in Ausmaß und Intensität bis zu diesem Zeitpunkt einmalig für die Bundesrepublik Deutschland sein sollten und noch für eine lange Zeit in der Kritik einer breiten Öffentlichkeit standen.
Jenes Ereignis markierte den Auftakt zu einer veränderten Einsatztaktik der Polizei im Zusammenhang mit Massenprotesten: Nach wenigen Jahren entstand die, einen bei Versammlungslagen neuartigen, deeskalierenden Ansatz verfolgende „Münchner Linie“. Eine weitere Konsequenz conflict die im Januar 1964 erfolgte Gründung des bundesweit ersten Zentralen Psychologischen Dienstes (ZPD) bei der Münchner Polizei. Doch hatten diese, durch die "Schwabinger Krawalle" ausgelösten Neuerungen auch tatsächlich einen Einfluss auf die praktische Einsatztaktik der Münchner Stadtpolizei bei weiteren Protestereignissen in den sechziger Jahren? Um diese Frage zu beantworten wurden exemplarisch vier markante Einsatzfelder der Münchner Stadtpolizei im Rahmen dieser Masterarbeit untersucht: Das Sonderkommando "Schwabing" 1964, ein Konzert der "Rolling Stones" 1965, der Schah-Besuch 1967 sowie die Osterunruhen 1968.
Im Anschluss an die Darstellung dieser Ereignisse erfolgt ein diesbezüglicher Vergleich mit dem Einsatz der Polizei in West-Berlin anlässlich des dortigen Schah-Aufenthalts. Am Ende der Arbeit wird neben einer Beantwortung der Forschungsfrage auch eine Betrachtung vorgenommen, inwiefern die aus den "Schwabinger Krawallen" gezogenen Konsequenzen noch heute einen Einfluss auf die Einsatztaktik der Münchner Polizei ausüben.

Show description

countinue reading

Stefan Smid's Forderungen in der Insolvenz: Anmeldung - Feststellung - PDF

By Stefan Smid

ISBN-10: 3110525984

ISBN-13: 9783110525984

Die Forderungsanmeldung ist das rechtliche software, mittels dessen die Gläubiger in dem über das Vermögen des Schuldners eröffneten Insolvenzverfahren ihre Rechte verfolgen können. Von der Rechtsprechung an die Forderungsanmeldung gestellte Anforderungen rufen in der Praxis Probleme hervor, denen in dieser Untersuchung mit dem Ziel nachgegangen wird, dem Gläubiger Hilfestellungen zu geben. Hierzu dient die eingehende Auseinandersetzung mit Voraussetzungen und Folgen des Widerspruchs gegen die Anmeldung durch Bestreiten der Forderung durch Insolvenzverwalte rund andere Gläubiger im Verfahren der Forderungsprüfung. Den Wirkungen der Feststellung zur Tabelle wird ebenso besonderes Augenmerk gewidmet wie dem Tabellenfeststellungsprozess, in dem der Gläubiger bestrittener Forderungen sei Recht verfolgt.

Show description

countinue reading

Grenzüberschreitende Verschmelzungen (German Edition) by Burcu Karakus PDF

By Burcu Karakus

ISBN-10: 3638948439

ISBN-13: 9783638948432

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, word: 2,3, Bergische Universität Wuppertal (Lehrstuhl für Privatrecht insb. Wirtschaftsprivatrecht), Veranstaltung: Europäisches Wirtschaftsprivatrecht, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Umstrukturierungen innerhalb eines Unternehmens oder zwischen verschiedenen Unternehmen sind aufgrund der dynamischen Wirtschafts- und Finanzwelt unerlässlich. Ein Beispiel für eine Umstrukturierung ist die Verschmelzung, die auch Fusion genannt wird. Dem grenzüberschreitenden Aspekt kommt dabei eine sehr große Bedeutung zu. Die Effekte der Globalisierung zeigen, dass der Anteil der grenzüberschreitenden Unternehmens- zusammenschlüsse im Jahre 2000 auf forty Prozent gestiegen ist, während er Anfang der 90er Jahre noch bei etwa 25 Prozent lag. Der Abbau der wirtschaftlichen und rechtlichen Grenzen innerhalb der Europäischen Gemeinschaft lässt den grenzüberschreitenden Verschmelzungen eine besondere Bedeutung zukommen.
Beachtenswerte Beispiele für grenzüberschreitende Verschmelzungen in der jungen Vergangenheit sind die Fusionen von Daimler/Chrysler, Hoechst/Rhone-Poulenc und Mannesmann/Vodafone.
Untersuchungsgegenstand dieser Arbeit sind grenzüberschreitende Verschmelzungen. Dabei wird davon ausgegangen, dass alle an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ihren Sitz innerhalb der Europäischen Union haben. Des Weiteren wird angenommen, dass an der Fusion auch eine inländische Gesellschaft, sprich eine Gesellschaft mit Sitz in Deutschland, beteiligt ist. Durchleuchtet wird die gesellschaftsrechtliche Möglichkeit des deutschen Rechts zur grenzüberschreitenden Strukturveränderung. Naturgemäß sind bei einer grenzüberschreitenden Verschmelzung verschiedene Rechtsordnungen beteiligt, deshalb muss geklärt inwieweit das deutsche Recht anzuwenden ist. Als erstes erfolgt eine Begriffserklärung und es wird auf die ökonomischen Aspekte eingegangen. Im dritten Kapitel folgen die rechtlichen Aspekte und es wird auf die verschiedenen Gesetze und Richtlinien eingegangen, die eine grenzüberschreitende Verschmelzung regeln. Die Arbeit schließt mit einer Schlussbetrachtung ab. In der Literatur und im Sprachgebrauch werden die Begriffe Fusion und Verschmelzung überwiegend synonym verwendet, ohne, dass inhaltlich differenziert wird.
Unter einer Verschmelzung wird ein Zusammenschluss von zwei oder mehreren rechtlich selbständigen Unternehmen zu einer rechtlichen und wirtschaftlichen Einheit verstanden. Die wirtschaftliche Vereinigung kann dabei schon vorher durch Konzernbildung entstanden sein, während die rechtliche Vereinigung erst im Zeitpunkt der Verschmelzung entsteht.

Show description

countinue reading

Get Marketing für Kanzleien und Wirtschaftsprüfer: Ein PDF

By Claudia Schieblon

ISBN-10: 3658013214

ISBN-13: 9783658013219

Im Markt der Anwalts-, Steuerkanzleien und Wirtschaftsprüfungsunternehmen herrscht starker Wettbewerb. Marketingaktivitäten sind seit langem Usus und unerlässlich, um sich im Markt zu behaupten. Das vorliegende Buch geht auf die wichtigen advertising and marketing- und Geschäftsentwicklungsthemen von Kanzleien ein und unterstützt so wirksam den Aufbau und die Umsetzung effektiver Marketingmaßnahmen kleiner wie großer Einheiten.Dieses Handbuch ist verfasst von Kanzleimarketing-Spezialisten – erfahrenen Praktikern der führenden Wirtschaftskanzleien und WP-Gesellschaften in Deutschland. Für die three. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet, dabei zum Teil von neuen Autoren verfasst, und vier aktuelle Themenbereiche ergänzt.

Show description

countinue reading

Get Wege zum »echten« Energiebinnenmarkt: Konsens im Ziel, PDF

By Johann-Christian Pielow

ISBN-10: 3415042782

ISBN-13: 9783415042780

Die Entwicklungen auf den europäischen Strom- und Gasmärkten verlangen nach Ansicht der EU-Kommission eine Verbesserung des geltenden Regelungsrahmens. Das dritte Richtlinienpaket der EU-Kommission soll neue Strukturen schaffen.Ob die von der Kommission unterbreiteten Ansätze tatsächlich zu einem »echten« Energiebinnenmarkt führen, ist unter Energieökonomen, -juristen und -technikern äußerst umstritten. Dies zeigt sich auch in den dokumentierten Tagungsbeiträgen dieses Bandes.

Show description

countinue reading

Christian Stauf's Ganzheitliches Intellectual Property Management im PDF

By Christian Stauf

ISBN-10: 3658138432

ISBN-13: 9783658138431

Christian Stauf geht der Frage nach, wie Unternehmen Innovationen bestmöglich schützen und verwerten können. Dazu entwickelt er einen ganzheitlichen Ansatz, der die Auswahl des Schutzinstrumentariums als Kernelement begreift und das gesamte Spektrum an juristischen und faktischen Instrumenten in das Kalkül einbezieht. Das Produktdesign hebt er dabei als wesentlichen Baustein heraus und analysiert die Vorteilhaftigkeit der hierfür infrage kommenden Schutzmöglichkeiten. Ziel ist es, Entscheidungsträgern sowohl die Notwendigkeit als auch die Potenziale eines ganzheitlichen highbrow estate Managements zu vermitteln und dabei eine Brücke zwischen den ökonomischen und den rechtlichen Aspekten der Thematik zu schlagen.

Show description

countinue reading

Das neue Schuldrecht in der Praxis: - download pdf or read online

By Christian Mozelewski

ISBN-10: 3638713318

ISBN-13: 9783638713313

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, observe: 12 Punkte, Freie Universität Berlin (Universität), Veranstaltung: Seminar, forty four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Verbrauchsgüterkaufrichtlinie (Kauf-RL)1999/44/EG vom 25.05.99 warfare gemäß dem artwork. eleven Abs. 1 dieser Richtlinie bis zum 31.12.01 in deutsches Recht umzusetzen. Gleichzeitig wurden auch nicht von der Kauf-RL geforderte Sachverhalte mitgeregelt. Das Schuldrechtsmodernisierungsgesetz, welches am 01.01.02 in Kraft trat, ist ein Beispiel einer sogenannten überschießenden Umsetzung von Richtlinien. Mit diesem Gesetz haben sich unter anderem wesentliche Veränderungen in der kaufrechtlichen Mängelhaftung ergeben.

Art. 2 Abs. 1 der Kauf-RL erforderte zum einen eine Neufassung des Sachmangelbegriffs. Es wurde ein subjektiver Fehlerbegriff gefordert, welchen bereits die Rechtsprechung in Übereinstimmung mit der herrschenden Lehre angewendet hatte. Diese Forderung bestand aber lediglich für den Verbrauchsgüterkauf. Der deutsche Gesetzgeber hatte jedoch das Bestreben nach einem einheitlichen Sachmangelbegriff, der für alle Kaufverträge gilt. Der § 434 I BGB verankert nun den subjektiven Fehlerbegriff. Die Unterscheidung zwischen Fehlern iSd § 459 I aF und dem Fehlen zugesicherter Eigenschaften iSd § 459 II aF ist damit obsolet geworden. Das Schuldrechtsmodernisierungsgesetz hat die Haftung wegen einer Eigenschaftszusicherung – als eigenständige Kategorie – beseitigt, da guy die Zusicherung als Fall der Garantie iSd § 276 I 1 nF versteht. Die einhergehenden Veränderungen der Begriffe Zusicherung, Beschaffenheitsvereinbarung und Garantie werden näher untersucht. Es ist auch zu klären, inwieweit die Beschaffenheitsvereinbarung iSd § 434 I sich von der Garantie gemäß § 276 I 1 abgrenzt. Ein weiteres wird sein, den Begriff der Garantie näher zu konkretisieren. Das bis zum 31.12.01 geltende Recht enthielt Regelungen der Garantie. Ansatzpunkte in dieser Richtung konnte guy lediglich in §§ 463,480 II aF sehen, soweit es um die Zusicherung einer wesentlichen Eigenschaft ging.

In § 443 wird zwar die Beschaffenheits- und Haltbarkeitsgarantie näher skizziert, jedoch scheint diese nicht mit dem Begriff der Garantie bei § 276 I 1 übereinzustimmen. Unklar ist auch der § 444, der dem Wortlaut nach besagt, dass ein Verkäufer sich auf einen etwaigen Haftungsausschluss nicht berufen kann, wenn er eine Garantie für die Beschaffenheit der Sache übernommen hat. Ein solche pauschale Aussage ist im Hinblick auf die Privatautonomie des BGB jedoch kaum nachvollziehbar sein. In Erwartung erster Entscheidungen schwimmt die Vertragspraxis bis dahin „führerlos in unbekannten Gewässern“.

Show description

countinue reading

New PDF release: Personalrecht: Eine praxisorientierte Einführung (German

By Andreas Wien,Normen Franzke

ISBN-10: 3658029676

ISBN-13: 9783658029678

​Kenntnisse im Personalrecht spielen in den Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie in der beruflichen Praxis eine große Rolle. Die leicht verständliche, praxisnahe Einführung in die Grundlagen beschreibt die Themengebiete des Personalrechts mit den Schwerpunkten person- und Kollektivarbeitsrecht sowie Aspekten des Lohns und der Sozialversicherung. Die rechtliche Materie wird auch für Nichtjuristen so greifbar an praktischen Beispielen, Schaubildern und Mustertexten dargestellt, dass HR-Praktiker dieses Buch nutzbringend im Berufsalltag einsetzen können.

Show description

countinue reading

Download e-book for iPad: Zwangsbehandlung psychisch kranker Menschen (German Edition) by Henking,Vollmann,Tanja Henking

By Henking,Vollmann,Tanja Henking

ISBN-10: 3662470411

ISBN-13: 9783662470411

Zwangsbehandlung psychisch kranker MenschenDieses Buch dient der Übersicht über die aktuelle Rechtslage und soll den behandelnden Psychiater befähigen, eine Entscheidung über die Durchführung einer Zwangsbehandlung auf rechtlich sicherer Grundlage zu treffen. Darüber hinaus ermöglicht es ihm, seine Entscheidung ethisch zu reflektieren.Die Behandlung gegen den Willen eines Patienten gehört zu den schwersten Maßnahmen, die er in der Psychiatrie erfahren kann. Sie lässt sich jedoch nicht immer vermeiden. Zu rechtfertigen ist die Zwangsbehandlung sowohl rechtlich wie ethisch nur in sehr engen Grenzen.Der Leitfaden bietet dem Psychiater und den Angehörigen aller Professionen, die mit der Behandlung psychisch kranker Personen befasst sind, eine schnelle Orientierung und eine Handlungsanleitung für Situationen, mit denen sie wiederholt konfrontiert werden. Er zeigt zugleich Wege auf, Zwang zu vermeiden oder angewendeten Zwang in seiner Wirkung zu verringern.Inhalt-          Zwangsmaßnahmen aus der Perspektive der klinischen Psychiatrie: Evidenz und reliable medical Practice-          Kurzdarstellung der verfügbaren Datenlage von Unterbringung und Zwangsbehandlung in Deutschland-          Ausführliche Darstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen der Zwangsbehandlung-          Reflexionen aus klinisch-ethischer PerspektiveDie HerausgeberDie HerausgeberDr. Tanja Henking, LL.M., Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht, Leiterin der Nachwuchsforschergruppe 'Ethik und Recht der modernen Medizin' am Institut für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin, Ruhr-Universität Bochum. Prof. Dr. med. Dr. phil. Jochen Vollmann, Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie, Direktor des Instituts für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin, Ruhr-Universität Bochum.

Show description

countinue reading